top of page

Entdecke die Magie von "Shake the dust" im Yogaruum

Im September begab ich mich auf eine aufregende Reise nach Hamburg, um am "Shake the dust"-Training mit der talentierten Agnes teilzunehmen. Diese Erfahrung war schlichtweg fantastisch! Über fünf Tage hinweg haben wir uns zu mitreissender Musik bewegt, getanzt und sind unserer Intuition gefolgt.


Doch was verbirgt sich hinter diesem geheimnisvollen "Shake the dust"? Es handelt sich um eine Praxis, die Körper, Herz und Geist gleichermassen anspricht. Ziel ist es, stets im Hier und Jetzt zu sein. Wir wollen nicht über gestern grübeln oder uns Gedanken über morgen machen - wir leben den Moment.


Der Aufbau jeder Klasse ist sorgfältig geplant, beginnt sanft und kann dann doch auch herausfordernd werden. Wir wechseln kontinuierlich zwischen vorgegebenen Bewegungen, Momenten der Ruhe, des Loslassens und freier Bewegung. In "Shake the dust" Klassen integrieren wir Elemente aus Yoga, Pilates, eigenes Körpergewicht, Somatics und freier Bewegung.


Mit der Unterstützung inspirierender Musik fliessen wir in den "Shake the dust"-Bewegungen und erkunden dabei unseren Körper und Geist auf ganz besondere Weise.


Es würde mich unglaublich freuen, wenn auch DU bei meiner nächsten "Shake the dust"-Session dabei bist. Du wirst es nicht bereuen!

Ich freue mich auf dich!


Herzlich,

Fabienne



23 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

留言


bottom of page